Larry Miller

Larry Miller

Larry ist verheiratet mit Eleanor und gemeinsam haben sie drei Kinder und drei Enkel. Seit 1990 war Larry der Generalsekretär der Mennonitischen Weltkonferenz. Davor hat er in der Mission und in verschiedenen Dienstprojekten in Europa gearbeitet, einschließlich der Mitbegründung einer internationalen Studentenmission und einer Hausgemeinde in Paris, Frankreich.

Er hat einen Master in Theologie von dem Associated Mennonite Biblical Seminary (Indiana, USA) und einen Doctoratès Sciences Religieuses von der Université de Strasbourg (Frankreich). Larry ist Mitglied der Eglise Evangélique de Strasbourg (Evangelische Mennonitengemeinde Straßburg). Seine Berufung sieht er im Dienst am globalen Körper Christi.